Infos der Verbände

Infos der Verbände

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
in der kommenden Woche finden am Dienstag den 13.03. in Meschede und am 15.03. in Duisburg die ersten beiden Info-Veranstaltungen „Sportstätten schaffen und erhalten Möglichkeiten der Finanzierung“ statt. Leider bleiben aktuell die Anmeldezahlen noch etwas hinter unseren Erwartungen zurück. Wir möchten die jeweils im Einzugsbereich der Veranstaltungen gelegenen Bünde deshalb sehr herzlich bitten, auf den bewährten Infokanälen die SSV/GSV, die Vereine, die kommunalen Verwaltungen und die Sportpolitik an den Termin für die Veranstaltungen zu erinnern.
Im Anhang dieser Mail sind spezifische Einladungen und Anmeldeformulare für die jeweilige Veranstaltung hinterlegt.
Vielen Dank für eure/Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag
Achim Haase
Stabsreferent
Stab Politik und Grundsatzfragen
Tel. 0203 7381-837
Fax 0203 7381-868
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Bedarf bitte telefonisch bei Achim Haase erkundigen.

 

Vereinsmanagement 2018Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vereinsvorstände,
 
bei den Vereinsmanager/-innen-Lehrgängen des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen sind noch Plätze frei! Neue Maßnahmen Ehrenamtsberatung und Qualifizierung Ehrenamtsmanager/-in gestartet.
 
Als Vereinsvorstand hat man es nicht immer leicht und steht oftmals vor schwierigen Entscheidungen. Um für all diese Aufgaben gerüstet zu sein, bietet der Landessportbund Nordrhein-Westfalen ein vielfältiges Qualifizierungsangebot an, das sich in Informations-, Beratungs-, und Schulungsangebote untergliedert.

Nutzen Sie die Möglichkeit, bilden Sie sich weiter und erhalten Rüstzeug für Ihre Vereinsarbeit.
Alle Schulungsmaßnahmen in Form von Seminaren oder Lehrgängen finden Sie in unserem Qualifizierungsportal www.qualifizierung-im-sport.de. Besuchen Sie die Angebote vor Ort bei Ihrem Stadt- oder Kreissportbund oder nehmen Sie an einem Lehrgang des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen teil. Hier können Sie sich intensiv austauschen und knüpfen Kontakte zu anderen Vereinsvorständen mit ähnlichen Erfahrungen und Herausforderungen.
Im Bereich Vereinsmanagement bieten wir die DOSB Vereinsmanager/-innen-C Lizenz an, für die 120 Lerneinheiten erfolgreich absolviert werden (1 Lerneinheit = 45 min). Als Vertiefung und Spezialisierung bieten wir die DOSBB Vereinsmanager/-innen-B Lizenz an. Für Kurzentschlossene gibt es eine kompakte Ausbildung beim KSB Neuss unter: http://go.lsb.nrw/vmb
Im Besonderen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass ab sofort die neuen Maßnahmen Ehrenamtsberatung und Qualifizierung Ehrenamtsmanager/-in gestartet sind. Diese sind im Rahmen der ‚Initiative Ehrenamt 2018-2022‘ entwickelt worden und stellen die systematische Bindung und Gewinnung von ehrenamtlich Engagierten im Sportverein in den Mittelpunkt.
 
Im Anhang senden wir auf einen Blick das VM-Qualifizierungsangebot 2018 des Landessportbundes NRW. Entsprechende Informationen zur Buchung sind ebenfalls angehängt. Die Anmeldung können Sie ganz einfach online oder per Briefpost erledigen.
 
Ergänzend stellt VIBSS Online  unter www.vibss.de umfangreiche Informationen für das Vereinsmanagement und die Vereinspraxis zur Verfügung – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr! Nutzen Sie die Möglichkeiten dieses Hilfe- und Informationsportals. NEU: Datenschutz unter http://go.lsb.nrw/dsgvo
 
Wir beraten Sie gerne. Entweder durch unseren Service Qualifizierung, der Ihnen montags bis donnerstags von 09:00-16:00 Uhr und freitags von 09:00-15:00 Uhr unter der Rufnummer 0203 7381-777 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung steht, oder nutzen Sie die Möglichkeit einer Vereinsberatung vor Ort mit bis zu 6 Stunden kostenfrei pro Kalenderjahr. Diese Beratung kann unter http://www.vibss.de/service-projekte/vereinsberatung/ beantragt werden. Auch die Ehrenamtsberatung kann unter diesem Link beantragt werden, diese Beratung ist bis zu 20 Stunden kostenfrei. Weitere Informationen zur Initiative Ehrenamt finden Sie unter www.sportehrenamt.de.
Wir freuen uns Sie in unseren Qualifizierungszusammenhängen begrüßen zu dürfen.
 
Jan Wittkamp
Referent
Referat Bildung und Mitarbeiterentwicklung
Tel. 0203 7381-923
Fax 0203 7381-3751
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Übungsleiter und Sportbegeisterte in den Sportvereinen!

Das Sportabzeichen wird wieder modern, immer mehr Menschen wollen ihre Fitness messen und stellen sich der Herausforderung, die Prüfung zum deutschen Sportabzeichen abzulegen. Um all diesen sportbegeisterten Menschen gerecht zu werden, benötigen wir im Kreis Recklinghausen auch neue Prüfer.
Der Deutsche Olympische Sportbund hat in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund NRW ein neues Konzept entwickelt, um die Prüflizenz zu bekommen:

Ab 2018 gibt es eine neue Qualifizierungsmaßnahme zum/zur Prüfer/-in für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) mit dem Schwerpunkt Leichtathletik (LA) über insgesamt 15 Lerneinheiten.
Der erste Teil erfolgt über ein Online-Modul (7LE) und beinhaltet den aktuellen Prüfungswegweiser des DOSB. Das Selbstlern-Modul liegt auf der »Lernplattform des Landessportbundes NRW.  

Nach einem bestandenen Multiple Choice Test kann sich jede/r ihre/seine Teilnahmebescheinigung selbst ausdrucken.
Mit dieser TN-Bescheinigung melden Sie sich zum Präsenzmodul (8 LE) beim Kreissportbund Recklinghausen.
Dieses Modul bieten wir erstmalig am 10.03.2018 in Haltern am See in der Zeit von 09.30 – 17.00 Uhr auf der Sportanlage des ETuS Haltern an.

Alle Informationen und Anmeldung unter
https://www.ksb-re.de/shop/qualifizierung/dosb-sportpraxis/fortbildungen-lizenzstufe-1/sportpraxis-erwachsene/g2018-3400-23000/

Petra Völker
Geschäftsführerin
Kreissportbund Recklinghausen e.V.
Hennewiger Weg 18
45721 Haltern am See

Tel.: 02364-50 67 400
Fax: 02364-50 67 403
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Minijob:              Fahrdienst/Transport von Unterlagen und Kleinmaterialien zu den Lehrgängen im Kreis RE

                https://www.ksb-re.de/service/jobboerse/

FSJ 2018/2019: Rechtzeitig bewerben! Die FSJ-Stellen im Sport sind erfahrungsgemäß schnell vergeben!

                            Erste Infos: direkt bei unseren FSJlern Caroline und Felix (Tel.: 02364-5067400) oder unter

                              https://www.ksb-re.de/service/aktuelles/

 

Freundliche Grüße

Petra Völker

Geschäftsführerin

Kreissportbund Recklinghausen e.V.

Hennewiger Weg 18

45721 Haltern am See

Tel.: 02364-50 67 400

Fax: 02364-50 67 403

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die neue „Wir im Sport“ ist da, bequem zum Download unter http://go.lsb.nrw/wis817

Freuen Sie sich auf spannende Themen:

  • - Die Initiative Ehrenamt
  • - Erdrückt der Fußball den Spitzensport?
  • - Reportage über den Bootsrestaurator R.P. Stumme
  • - Zeig dein Profil! Toolbox für die Vereinsentwicklung

Die „Wir im Sport“ steht auch zum Download im App Store und im Google Play-Store zur Verfügung. Zusätzlich zur gedruckten Version enthält das Online-Magazin Verlinkungen und Videos.

Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.
Friedrich-Alfred-Straße 25
47055 Duisburg
Tel. 0203 7381-0
Fax 0203 7381-616

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lsb.nrw

Homepage-Sicherheit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen