Infos der Verbände

Sehr geehrte Damen und Herren des weltoffenen Sports,

gerne möchten wir sie über die nächsten Veranstaltungen und Schritte bei *Entschlossen weltoffen! – Gemeinsam für Demokratie und Respekt im Sport* informieren.

Ende Februar 2017 endet die erste Projektphase von *Entschlossen Weltoffen!*. In der ab dem 01.03.2017 beginnenden und bis zum 31.12.2019 laufenden Phase werden die Infoveranstaltungen/Qualifizierungen/Fortbildungen/Workshops/Beratung fest in die Angebote des Landessportbundes NRW verankert (Stichwort: VIBSS und Qualifizierung im Sport).

Bereits jetzt stehen folgende Veranstaltungen in naher Zukunft fest:

  • Montag, 06.03.2017 von 18:30 Uhr - 21:00 Uhr in Aachen| „Entschlossen weltoffen!? - Anregungen für den Umgang mit Diskriminierungen und Rassismus im Sport (Verein)“

Diese Informationsveranstaltung findet in Kooperation des SSB Aachen mit dem Landessportbund NRW statt. Mit Angelika Ribler ist es uns gelungen die „Koryphäe“ und Expertin aus dem Sportbereich zu diesen Themen als vortragende Referentin zu gewinnen. Einen an der Vereinswelt sich orientierenden Vortrag sowie lebensweltnahe Handlungsmöglichkeiten sind somit vorprogrammiert. Frau Ribler von der Sportjugend Hessen wird auch auf die Leitbildentwicklung des Gesamtvereins TSV Alemannia Aachen eingehen und dazu in der Gesprächsrunde mit dem ehemaligen Präsidenten Heinz Maubach die Vorgehensweise für andere Vereine erläutern. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie im angehängten Flyer.

  • Samstag, 18.03.2017 von 10 Uhr – 18:30 Uhr in Hagen | „INNER SAFETY – Flucht und Trauma“

Diese Fortbildung findet in Kooperation vom SSB Bonn mit dem Landessportbund NRW Kreissportbünden Ennepe-Ruhr-Kreis und Märkischer Kreis sowie dem Stadtsportbund Hagen statt und richtet sich an ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende und Verantwortliche im Sport, die Angebote für Geflüchtete anbieten. Weitere Informationen und ein direkter Anmeldelink sind bitte dem angehängten Flyer zu entnehmen.

Save the date: Informationsveranstaltung mit dem SSB Solingen am Montag, 08.05.2017 von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr in Solingen | „Der Sport ist bunt! – Urteilen, Verurteilen, Begegnen“ (Weitere Informationen dazu folgen)

Wir bitten die Bünde, die Fachkräfte „Integration“ und die Sportfachverbände ihre Vereine und ihr Netzwerk über diese Veranstaltungen zu informieren.

Diese Email kann gerne von allen, die diese Email erreicht hat, mit Anhang an Interessierte aus dem Sport weitergeleitet werden.

Bei Rückfragen oder gewünschten Informationen stehen wir gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung.

Anhang 1
Anhang 2

Mit freundlichen Grüßen
im AuftragMichael Neumann
Referent

Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.
Kompetenzzentrum für Integration und Inklusion im Sport

Friedrich-Alfred-Straße 25
47055 Duisburg
Tel. 0203 935546-15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!