Die Qualifizierungsmaßnahme des Westfälischen Tennis-Verbandes „Schulsportassistent Tennis“ richtet sich an 13 bis max. 18 jährige Jugendliche, die Lust und Interesse haben, ihren Sportlehrer in der Schule bei einem Tennisangebot zu unterstützen.

Die Schulung, die am 19.11. von 9:00 bis 16:00 Uhr beim TC Grün-Weiß Frohlinde stattfinden wird, versetzt Schüler in die Lage, den Sportunterricht mit eigenen Impulsen zu bereichern. Darüber hinaus sollen die Jugendlichen motiviert werden, Verantwortung im Verein zu übernehmen. Sie können kleinere Projekte anstoßen und umsetzen, bei Trainingscamps mithelfen und sie sollen ermutigt werden ihre Wünsche und Bedürfnisse gegenüber den Vereinsvorständen vorzubringen. Die Vereine mit ihren Trainern sind aufgerufen, die qualifizierten Schulsportassistenten aktiv in die Vereinsarbeit einzubinden Neben vielen praktischen Inhalten werden auch Hinweise auf das richtige Material im Kinder- und Jugendtennis, Fördermöglichkeiten und Tipps für Kooperationen von Vereinen mit Bildungseinrichtungen gegeben.

Ein Teil der Qualifizierungsmaßnahme findet in der Sporthalle und der andere Teil in der Tennishalle statt. Wer sich noch für eine Teilnahme an der Veranstaltung interessiert, wendet sich bitte an den WTV; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 02307/924600.